Rückerstattung & Bearbeitungszeiten

Sobald der Händler die Rücksendung erhält und bestätigt, dass die eingegangenen Produkte den oben gegebenen Anweisungen entsprechen, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail, dass Ihre Rücksendung angenommen wurde. Sofort im Anschluss wird Fruugo mit der Bearbeitung der Rückerstattung für die von Ihnen zurückgegebenen Artikel beginnen.

Die ursprünglichen Versandkosten, die Sie für die Lieferung der Bestellung gezahlt haben, werden rückerstattet, wenn Sie alle bei einem bestimmten Einzelhändler bestellten Artikel zurückgeben. Sollten Sie zum Beispiel 3 Produkte bei Händler X und 2 bei Händler Y bestellt haben und jetzt die 3 Produkte von Händler X zurückgeben wollen, werden wir Ihnen die Versandkosten, die Sie für die Lieferung der bei Händler X bestellten Produkte bezahlt haben, rückerstatten. Sollten Sie einen Teil Ihrer Bestellung zurückgeben, werden die ursprünglichen Versandkosten zurückgehalten, um die Versand- und Bearbeitungskosten des Händlers abzudecken.

Je nach Zahlungsmethode, die zum Kauf der Waren verwendet wurde, kann die Rückerstattung auf unterschiedlichen Wegen erfolgen. Rückerstattungen können nur an die jeweilige Quelle erfolgen, die Sie zum Kauf der Produkte verwendet haben. Wenn Sie zum Beispiel per Kreditkarte bezahlt haben, wird der Betrag Ihrer Kreditkarte gutgeschrieben. Sollten Sie mit einer Online-Banküberweisung bezahlt haben, wird der Betrag Ihrem Bankkonto gutgeschrieben. Die Verfügbarkeit des Geldes auf Ihrer Kreditkarte oder Ihrem Bankkonto hängt hauptsächlich davon ab, wie schnell Ihre Bank die Rückerstattung bearbeitet. Es kann 5 bis 30 Werktage in Anspruch nehmen.